Übertragung von Aufgaben aus dem Standesamt Königsberg i. Bay.

Die Aufgaben des Standesamtes Königsberg i. Bay. wurden seit dem Jahr 2011 auf das Standesamt Hofheim i.UFr. übertragen (kleine Lösung). Das heißt, dass das Standesamt Hofheim i.UFr. (= Verwaltungsgemeinschaft Hofheim i.UFr.) zukünftig auch im Bereich Eheschließungen, Sterbefälle, Geburten, ... für die Bürger der Stadt Königsberg i. Bay. zuständig ist.

Der 1. Bürgermeister der Stadt Königsberg i. Bay., Herr Claus Bittenbrünn, hat weiterhin das Recht, Eheschließungen vorzunehmen und nimmt diese Aufgabe auch wahr. Die Beurkundungen erfolgen weiterhin in den Personenstandsregistern des Standesamtes Königsberg i. Bay., werden aber von den Standesbeamten der Verwaltungsgemeinschaft Hofheim i.UFr. vorgenommen.

Die Standesämter (Hofheim i.UFr. und Königsberg i. Bay.) sind zu erreichen unter der Telefonnummer 09523 9229-23, Faxnummer 09523 9229-99, E-Mail w.mock@vghofheim.de oder folgender Anschrift:

Verwaltungsgemeinschaft Hofheim i.UFr.
Standesamt
Obere Sennigstraße 4
97461 Hofheim i.UFr.

 

Aktuelles

Aktuelles in der VG Hofheim i.UFr.

Veranstaltungskalenderfür den VG-Bereich

www.deutscher-burgenwinkel.de
Informationen über alle Schlösser, Burgen und Burgruinen und Hotellerie und Gastronomie im gesamten Burgenwinkel


VG Hofheim i. UFr.

Obere Sennigstraße 4
97461 Hofheim i. UFr.

Tel: 0 95 23 / 92 29-0
Fax: 0 95 23 / 92 29-99

eMail: poststelle@vghofheim.de


Gemeinde-Allianz

Hofheim i. UFr. Markt Burgpreppach Aidhausen Bundorf Ermershausen Riedbach